tct

Referenzobjekte Fassadenbegrünung

tcb
mct
 
mct

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden sie sich bitte an unsere Anwendungstechnik:


 

 


Marion Kreutner

+49 (0)7576-772-176

kreutner@optigruen.de

 


M.Sc. Felix Mollenhauer 

+49 7576 772-175 

mollenhauer@optigruen.de 

Düsseldorf

Projekt: Prowein - Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen  

Baujahr: 24.-26. März 2013, Messe Düsseldorf 

Flächengröße: 8 m² 

 


 

Meßkirch

Projekt: Blumenhaus Wolpert Meßkirch 

Flächengröße: 1 m² 

Optigrün-Fassadengarten compact w 

 


 

Nürnberg

Projekt: BioFach - Weltleitmesse für Bio-Produkte 

Baujahr: 13.-16.Februar 2013 Messe Nürnberg

Flächengröße: 8 m²

Besonderheiten:

Optigrün-Fassadengarten compact f auf einem Messestand der Fa. Peter Riegel Weinimport GmbH. Ziele der Präsentation mit dem Optigrün-Fassadengarten auf der Messe sind bei dem Bioweinhändler Peter Riegel u.a. darin zu sehen, das „grüne“ Image weiter nach außen zu tragen, ein schönes Ambiente und einen Blickfang zu bieten. Zum Einsatz kam mit großem Erfolg  der Optigrün-Fassadengarten compact  f bei dem Stand der Fa. Humbel, die in der Schweiz beheimatet ist und mit Ihren Bio-Edelbränden die hochprozentige Abteilung der Fa. Riegel unterstützt. Die freistehende Innenraumbegrünung wurde passend in dem mobilen Messeauftritt integriert. Es sind überwiegend tropische Pflanzen sowie eine zusätzlich integrierten Beleuchtung verwendet worden.

 


 

Dresden

Projekt: Temporäre Ausstellung Altmarkt-Galerie Dresden

Planer: Planungsgemeinschaft aus den Landschaftsarchitektinnen Marion Brod-Kilian, Annett Quaß und Carmen Tümpel

Besonderheiten:

In der Altmarkt-Galerie in Dresden, dem größten Shoppingcenter in der Dresdner Altstadt, fand zwischen dem 31.01. und 16.02 eine Frühjahrausstellung u. a. mit  dem Optigrün-Fassadengarten statt.Im Vorfeld hat sich die Planungsgemeinschaft aus den Landschaftsarchitektinnen Marion Brod-Kilian, Annett Quaß und Carmen Tümpel mit Ihrer Idee innerstädtische Gärten der Welt beispielhaft auf acht kleinen Flächen darzustellen in einem Planungswettbewerb durchgesetzt. So wurde Paris mit seinen bekannten Fassadenbegrünungen von Patric Blanc mit dem Optigrün-Fassadenelementen nachempfunden.  

 


 

Bonn

Projekt: Innenraumbegrünung Baumerkt Knauber, www.knauber-freizeit.de
Baujahr: 03-2012
Flächengröße: 4,3 m x 3,2 m = ca. 13 m²
Bauherr: Carl Knauber Holding GmbH & Co. Kg, Bonn  www.knauber.de
Planung: Hell und Freundlich, Köln www.hellundfreundlich.de
Ausführung: Optigrün-Partnerbetrieb Losem, Königswinter www.losem.de
Fassadengarten: Optigrün-Systemlösung „Fassadengarten“ www.fassadenbegruenung.info

 

 


 

Orsingen

Projekt: Innenraumbegrünung Erweiterungsbau Weinhandlung Riegel, Orsingen
Baujahr: 2011
Flächengröße: Flächengröße Fassadenbegrünung: 34 m²
Bauherr: Weinhandlung Riegel, Orsingen www.riegel.de
Planung: Architektur Vögele, Konstanz www.architektur-voegele.com
Ausführung: Christian Lang Dachbegrünung GmbH, Ehrenkirchen www.top-gruen.de
Fassadengarten: Optigrün-Systemlösung „Fassadengarten“ www.fassadenbegruenung.info

 

Download

Pressetext | 41 kB
Pressetext | 122 kB
mcb mcb