mct
 
mct

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden sie sich bitte an unsere Anwendungstechnik:


 

 


Marion Kreutner

+49 (0)7576-772-176

kreutner@optigruen.de

 


M.Sc. Felix Mollenhauer 

+49 7576 772-175 

mollenhauer@optigruen.de 

Grundvoraussetzung für den dauerhaft sicheren Einbau der Optigrün-Systemlösung „Fassadengarten“ ist eine statisch geeignete Fassaden- bzw. Wandkonstruktion (mit und ohne Wärmedämmung), die mindestens 80 kg/m² an zusätzlicher Last aufnehmen kann. An diese werden die Optigrün-Einhangschienen mit bauaufsichtlich zugelassenen Befestigungsmitteln montiert und ausgerichtet. Die Optigrün-Einhangschienen können, wenn baulich machbar, direkt an die Wand montiert werden. Ist dies beispielsweise aufgrund der Höhe der Fassadenbegrünung und der damit verbundenen statisch erhöhten Anforderungen nicht möglich, sind Tragschienen vorzusehen. An diesen Tragschienen werden dann die Optigrün-Einhangschienen befestigt.

Fassadengebundene Begrünungssysteme benötigen, da sie keinen Bodenanschluss haben, grundsätzlich eine permanente und bedarfsgerechte Wasser- und Nährstoffversorgung. Passend zur Systemlösung „Fassadengarten“ bietet Optigrün ein Bewässerungssystem an, bei dem auch die Nährstoffversorgung integriert ist. Eine ausreichend dimensionierte Haustechnik (Strom- und Wasserzufuhr) ist einzuplanen.

Folgende Punkte sind bei der Planung rechtzeitig zu berücksichtigen:

  • Zusätzliche Last an der Fassade, einschließlich Windsoglasten
  • geeigneter Untergrund zur Befestigung
  • Strom- und Wasserzufuhr


Nutzen Sie hierzu unsere Planungs-Checkliste und schicken Sie diese ausgefüllt an uns.

Die Optigrün international AG bietet auch viele Serviceleistungen zur Unterstützung von Planer und Ausführungsbetrieben. U.a. sind das die kostenlosen Beratungen, die Erstellung von Verlege- und bei Bedarf Pflanzplänen und Schulung der Ausführungsbetriebe.


Bei Fragen wenden sie sich bitte an unsere Anwendungstechnik:

Dipl. Ing. Gregor Zorn 
Tel.: +49 (0)7576-772-175
Fax: +49 (0)7576-772-275
E-Mail: zorn@optigruen.de

mcb mcb